Diese Seite verwendet Cookies.

Codierbare Kartenführungen für I/O Baugruppen

Codierbare Kartenführungen für I/O Baugruppen
Kartenführungen 4 TE, codierbar, gemäß IEEE 1101.10
Vorbereitet zur Aufnahme eines Ground Kontaktes zum Aufbau einer steckbaren Erdverbindung
  • Für 1,6 – 2,0 mm Nennstärke
  • Für 80 mm tiefe Leiterplatten
  • Codierkammern für den Einbau von Codierpins
  • Einbaumöglichkeit von ESD-Clip zum Ableiten statischer Ladungen
  • Schmale Bauform für maximalen Air flow
  • Für CPCI- oder VME-Anwendungen

Material:
Polycarbonat, Basismaterial nach UL 94-V0

Hinweis:
Nur in Verbindung mit Ein-/Aushebegriffen Typ IV, IVs, VII verwendbar

Auswahl

Ausführung
Farbe
3687936
Ausführung: Einbau oben, für LP-Tiefe 80 mm
Farbe: grau
3687937
Ausführung: Einbau unten, für LP-Tiefe 80 mm
Farbe: grau
3689097
Ausführung: Einbau oben, für LP-Tiefe 80 mm
Farbe: gelb
3689098
Ausführung: Einbau unten, für LP-Tiefe 80 mm
Farbe: gelb
Wir entwickeln auch kundenspezifisch!

Benötigtes Zubehör

relevantes Zubehör